Matrix in Balance 1

Hier die Inhalte, wie vom kurslehrenden Institut www.LGEZ.de, Klaus Wienert, ausgeschrieben:

MATRIX IN BALANCE 1 -GRUNDKURS
… ist der Einstieg in die spannende Welt der Energetik und der Kinesiologie. Erleben Sie, wie Sie Ihre Wirklichkeit selbst erschaffen und wie sich diese positiv verändern lasst. Durch den sanften und präzisen Muskeltest erhalten Sie Zugang zum Wissen des Körpers.
Erfahren Sie die heilsamen Auswirkungen unterschiedlicher Stress-Auflösungs- Methoden auf Ihre persönlichen Themen und Anliegen. Das Handwerkszeug des Grundkurses ermöglicht Ihnen, eine völlständige Sitzung durchzuführen.

Kursthema:
Wie kreiere ich meine Wirklichkeit und wie lasst sich diese positiv verändern? Grundlegende Gesetzmäßigkeiten und Prinzipien des Lebens

Aus dem Inhalt/ Sie lernen:

• verschiedene Arten des Muskeltests • eine Grundbalance aufzubauen • Arbeiten mit dem Matrix- Barometer • einschränkende Emotionen zu transformieren • Zielfindung und Zielformulierung • effektive Stressabbautechniken • ungelöste Konflikte zu klaren • blockierte Energie aus dem Körper zu losen • einen vollständigen Sitzungsablauf • Übungen zur Selbsthilfe; Stressmanagement im Alltag • und viel Spannendes mehr

Nächste Termine in Aachen und Hamburg unter Termine , Kosten: 290,- Euro

Anmeldung ist erforderlich!

Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen sind hier zum Download bereitgestellt:

Anmeldeformular:   Anmeldung MIB

Teilnahmebedingungen: Teilnahmebedingungen

Im Anschluss an den absolvierten Kurs 1 werden regelmäßig Übungsabende angeboten, um das Erlernte zu vertiefen.

Weitere Informationen finden Sie auch demnächst auf dieser Webseite oder im Moment schon hier: http://www.matrix-in-balance.de

DGAK steht für Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie

Rückmeldungen zu Kurs 1:

„Unser MIB1 Wochenende hat mir sehr gut gefallen. Es war faszinierend, spannend und erstaunlich was mit dem Ersten Kurs schon möglich ist.
Danke für deine Geduld und dein Einfühlungsvermögen.
Ich freue mich schon auf MIB2.“

„Ich habe mich gut aufgehoben bei dir gefühlt, du hattest meine Fragen beantwortet und bei den Testungen und Balance-Übungen mich sehr gut unterstützt. Ich empfand es auch als sehr angenehm, dass du uns bei unseren ersten Versuchen die Zeit gelassen hast, obwohl wir länger gebraucht haben.
Unsere Gruppe fand ich toll, ganz nette Menschen, mit denen ich meine weitere Ausbildung bei dir gut vorstellen kann.“

„Ich finde du hast einen ganz tollen Kurs gegeben, sehr gut organisiert, gute Vorbereitung der Unterlagen, gute Verpflegung, ein schön gestalteter Raum, tolle Musik in den Pausen – all das aus deinem vollen Herzen, das habe ich gespürt. Ich danke Dir dafür!“