Nachlese: Vortrag in Hamburg am 4. Juli 2019

Nachlese:

Vortrag Matrix-in-Balance Kinesiolgie und Miniworkshop kinesiologischer Muskeltest

Am Donnerstag dem 4. Juli 2019 fand im KAI30, Hamburg, ein Vortrag zu der Matrix-in-Balance Kinesiologiemethode und ein Kurzworkshop zum kinesiologischen Muskeltest statt.

Eine neue Kinesiologiemethode in eine so große Stadt wie Hamburg zu bringen, ist ein bisschen wie eine schwere Türe aufdrücken zu wollen. Diese Türe ist nun einen guten Spalt offen, so dass das Licht sichtbar wurde, was sich hinter ihr verbirgt!
Dank Socialmedia und „Spread the word“ haben sich die ersten Interessierten am Donnerstagabend in der Speicherstadt eingefunden und bei Vortrag und einem kleinen Workshop schon nach 2 Stunden sich über ihre ersten kinesiologischen Erfolge bei der Balancierung eingelagerter Emotionen gefreut und sich von der Magie berühren lassen, die die Kinesiologie bieten kann. Von der tieftransformierenden und Lebenskern entfaltenden Matrix-in-Balance Methode waren einige so fasziniert, dass sie ihre Teilnahme am ersten Kurs Ende August (voraussichtlich) sofort zusagten.
Abschließend hat jeder, der am Schluss noch blieb in einem systemischen Ritual, seinen persönlichen Weg zum „Ja zum Leben“ durchschreiten können und sich nach dem Abwerfen des einen oder anderen Ballastes sich dort herzlich willkommen gefühlt. Matrix-in-Balance Kinesiologie bietet beeindruckende Lebensveränderungsmöglichkeiten. Der Ausbildungskurs ist persönlicher Prozess zugleich. Es geht darum mit unserem wahren Wesen hier auf der Erde in Erscheinung zu treten und zum Wohl und Glück aller zu wirken. Wen das noch interessiert, der schaue gerne auf meine Homepage www.markus-gartner.com. Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.