V3_hh

Matrix-in-Balance Kurs 1 in Hamburg

Im ersten Kurs der Reihe lernen Sie eine einfache und dennoch komplette Kinesiologiesitzung zu geben!
Inklusive des sehr feinen Muskeltests und einer Altersrezession, einer Abfrage in die Vergangenheit nach dem Zeitpunkt und dem Ereignis des zugrunde liegenden Stresses. Das ist sehr eindruckvoll, dies so schnell erlernen zu können. Dieser Kurs, wie alle der Reihe, ist von der Deutschen Gesellschaft für angewandte Kinesiologie im Rahmen einer Ausbildung zum begleitenden Kinesiologen anerkannt.

Hier die Inhalte, wie vom kurslehrenden Institut www.LGEZ.de, Klaus Wienert, ausgeschrieben:

MATRIX IN BALANCE 1 -GRUNDKURS
… ist der Einstieg in die spannende Welt der Energetik und der Kinesiologie. Erleben Sie, wie Sie Ihre Wirklichkeit selbst erschaffen und wie sich diese positiv verändern lasst. Durch den sanften und präzisen Muskeltest erhalten Sie Zugang zum Wissen des Körpers.
Erfahren Sie die heilsamen Auswirkungen unterschiedlicher Stress-Auflösungs- Methoden auf Ihre persönlichen Themen und Anliegen. Das Handwerkszeug des Grundkurses ermöglicht Ihnen, eine völlständige Sitzung durchzuführen.

Kursthema:
Wie kreiere ich meine Wirklichkeit und wie lasst sich diese positiv verändern? Grundlegende Gesetzmäßigkeiten und Prinzipien des Lebens

Aus dem Inhalt/ Sie lernen:

• verschiedene Arten des Muskeltests • eine Grundbalance aufzubauen • Arbeiten mit dem Matrix- Barometer • einschränkende Emotionen zu transformieren • Zielfindung und Zielformulierung • effektive Stressabbautechniken • ungelöste Konflikte zu klaren • blockierte Energie aus dem Körper zu losen • einen vollständigen Sitzungsablauf • Übungen zur Selbsthilfe; Stressmanagement im Alltag • und viel Spannendes mehr

Termin: Samstag 04.09. und Sonntag 05.09.2021, von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Ort: Gemeinschaftspraxis beim Schlump, Beim Schlump 52a, 20144 Hamburg

Kosten inkl. Skriptmaterial: 290,- Euro

Anmeldung ist erforderlich!

Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen sind hier zum Download bereitgestellt:

Anmeldeformular: siehe unten

Teilnahmebedingungen: Teilnahmebedingungen

Im Anschluss an den absolvierten Kurs 1 werden regelmäßig Übungsabende angeboten, um das Erlernte zu vertiefen.

DGAK steht für Deutsche Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie

Rückmeldungen zu Kurs 1:

„Unser MIB1 Wochenende hat mir sehr gut gefallen. Es war faszinierend, spannend und erstaunlich was mit dem Ersten Kurs schon möglich ist.
Danke für deine Geduld und dein Einfühlungsvermögen.
Ich freue mich schon auf MIB2.“

„Ich habe mich gut aufgehoben bei dir gefühlt, du hattest meine Fragen beantwortet und bei den Testungen und Balance-Übungen mich sehr gut unterstützt. Ich empfand es auch als sehr angenehm, dass du uns bei unseren ersten Versuchen die Zeit gelassen hast, obwohl wir länger gebraucht haben.
Unsere Gruppe fand ich toll, ganz nette Menschen, mit denen ich meine weitere Ausbildung bei dir gut vorstellen kann.“

„Ich finde du hast einen ganz tollen Kurs gegeben, sehr gut organisiert, gute Vorbereitung der Unterlagen, gute Verpflegung, ein schön gestalteter Raum, tolle Musik in den Pausen – all das aus deinem vollen Herzen, das habe ich gespürt. Ich danke Dir dafür!“


Youtube Beitrag

Neues Youtube Video

Hallo in diesem Video geht es um Matrix-in-Balance Kinesiolgie. Eigentlich gedacht um meine Corona-Hybrid-Teilnehmer zu begrüßen. Da es aber eine feine Message enthält hier nun frei der Welt zugänglich. Matrix-in-Balance ist eine Ausbildung der Kinesiologie, die über 7 Ebenen Deine Vergangenheit per kinesiologischem Stressabbau von Ihren Belastungen befreit und Dich so mehr zu dem Menschen werden lässt, der Du hättest sein können und auf jeden Falll werden kannst. Es ist eine wunderbare Arbeit, die das Potential hat erfüllend zu sein und Dein Potential zu erfüllen!

identität

Fortbildung zum Thema Scham, Schuld und Identität

Vom 4. bis zum 7. März 2021 habe ich bei Michael Mokrus eine Fortbildung zur neuronalen Entwicklung der Identität in der frühkindlichen Bindungserfahrung gemacht. Hierbei wurde die Entstehung von Scham- und Schuldgefühlen aus Sicht der Verarbeitung unzureichend tragender frühkindlicher Beziehungserlebnisse erklärt und teilweise sehr eindrucksvolle Öffnungen zu einer Identität jenseits dieser Erfahrungen in einem Selbst möglich gemacht. Ein sehr bewegender Workshop, der an seinem dritten Tag ein sehr eindrucksvolles Gefühl von kraftvoller Präsenz in meinem „wahren“ Wesenkern mir offenbarte. Mein Dank an Michael Mokrus für diese Erfahrung und die Erweiterung meines Arbeitshorizontes.

WhatsApp Image 2020-11-13 at 09.05.35

Nachlese – Online Session zur Vergangenheit

Unsere Onlineverbindung am 12.11.2020 zur Ablösung unserer inneren (Angst-) Reaktion auf die Symbole und Schwingungen der Vergangenheit hatte Erfolg und sie hatte einen ganz aktuellen Bezug zu Maskenpflicht und Co., ohne sich dagegen zu stellen, und dennoch die innere Freiheit und eine starke Gemeinschaft von Menschen und von Herzen zu spüren und zu pflegen. Die Swastika, wie dies Symbol genannt wird hat seinen Ursprung als Glücksbringer. Die Ablösungen die gestern stattfanden, haben ihm und uns die Freiheit zurückgebracht, es wieder sein zu dürfen.
Ein Gedicht aus dem I Ging Kartenset von Alois Hanslian und Maryam Yazdtschi (Aquamarin Verlag) zur Karte der Sammlung drückt das Ergebnis unserer Balance über alle Worte und Gedanken hinaus aus:
Im All-Einen versunken
ruht
im Kreis des Lichten
der Engel erlösendes
Kristall –
in unerwarteter Schönheit,
die Seele rührend,
erweckt es
die Nacht zum Leben
und fügt sich
sanft dem Rat des Weisen.

Bildquelle Wikipedia

MIB Minworkshop

Donnerstag 19.08.2021, Online-Miniworkshop Muskeltest


Am Donnerstag 19.08.2021, 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr, findet Online per ZOOM- Meeting eine Einführung in den kinesiologischen Muskeltest und die kinesiologische Blockadelösung statt! –
Als „Kinesiologische Hausapotheke“ kann man das Erlernte in verschiedensten Situationen des Lebens anwenden. Anmeldung ist erwünscht, siehe unten.
Kinesiologisches Muskeltesten ist die Grundlage aller kinesiologischen Arbeit.
In einem kleinen Praxistest können Sie an diesem Abend nach einer kurzen Einführung den Selbsttest und, soweit vorhanden, den Test mit einem Partner ausprobieren. Dabei werden emotionale Blockaden aus einer Liste ausgetestet und bestmöglich aufgelöst.
Unkostenbeitrag 25,- Euro
Termin: Donnerstag 19.08.2021, 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr
Ort: Worldwideweb – Zoom Meeting
Anmeldung ist erwünscht hier über das Formular.



Nachlese: Corona Krise und das Buch der Wandlungen

Am 26. März 2020 habe ich eine Betrachtung der Corona Krise von verschiedenen Zeichen des Buches der Wandlungen, dem I Ging aus vorgestellt. Hierbei bin ich auch auf einen speziellen Vortrag von Richard Wilhelm aus seinem Buch „Der Mensch und das Sein“ eingegangen. Abschluss des Vortrages war ein Ausblick auf eine neue Zeit und unsere persönliche Ausrichtung, die eine ebensolche verwirklichen und herbeiführen kann.

Meeting Online Balancen2

Onlineevent – Onlinebalancen erklärt und vorgeführt

Am 1. April habe ich eingeladen eine Onlinebalance vorzuführen und über verschiedene über die Kinesiologie hinausgehende Coachingmethoden zu sprechen, die onine gut angewandt werden können. Es haben sich 22 Kinesiologen und Kinesiologie- Ausbildungsschüler hierzu zugeschaltet. Und zum Abschluss wurde eine Online-Gruppenbalance zu dem Zielsatz: „Wir geben entspannt und im Vertrauen kraftvolle Onlinebalancen!“

X4times

Nachlese – Online Balancen – erklärt und vorgeführt

Onlineevent zu Online Balancen

Im Zuge der Corona Kontaktbeschränkung habe ich meine Sichtweise und Tips zu Online Coaching an einen Kreis von KinesiologInnen weitergegeben.

Die Onlinearbeit und auch Telefonsitzungen haben in meinem Angebot einen festen Platz und schon viele schöne Wirkungen erzeugt. Besonders wirksam hat sich eine Aufstellungsarbeit in einem gedanklichen Raum herausgebildet, die mich mit dem Klienten auf eine gemeinsame Reise durch die Energien und Themen seines Systems gehen lässt. Die Durchführung und Wirkung hat dabei einen sehr medialen Charakter.